RFID Reader für den ultrahochfrequenten Funkbereich (UHF)

Mit den UHF Lesegeräten der TagTracer Familie bietet ZeitControl ein universelles Lese- und Schreibsystem von EPC Gen 2 Transpondern an.

Im Bereich der Produktion und Logistik haben sich RFID Reader für den UHF Funkbereich durchgesetzt. Hierbei sind Transponder des Types EPC Gen 2 von besonderer Bedeutung.

Die Kommunikation mit den UHF Lesern erfolgt über ein einfaches Blockprotokoll (Multi-slave fähig).

ZeitControl erweitert hiermit ihre Produktpalette von schon vorhandenen Transponderlesern im LF und HF Bereich. 

Funktionserweiterungen wie Datenspeicher, Uhr, digitale Ein/Ausgänge sind bereits integriert und können nach Kundenwunsch verwendet werden.

ZeitControls UHF Lese-/Schreibgeräte sind für den mobilen Einsatz und zum festen Einbau z.B. im Lager, Produktion oder Zugangsbereiche lieferbar.